Informationsstelle "Dritte Welt"
des Ev. Kirchenkreises Duisburg

Koloniestr. 92 - 47057 Duisburg, Tel./Fax: 0203 370304, drittewel@aol.com

 

Home>Über uns

Navigation

 

Die Infostelle "Dritte Welt"


Infostelle §. WeltDie Infostelle "Dritte Welt" des Ev. Kirchenkreises Duisburg besteht seit 31 Jahren

Die Infostelle "Dritte Welt" will Bewusstsein dafür schaffen,  die Welt gerechter, umweltverträglicher und menschenwürdiger zu gestalten.

Mit ihrer Mediothek ist sie Anlaufstelle für Multiplikatoren und entwicklungspolitisch interessierte Menschen in der Stadt.

Sie ist Koordinations- und Servicestelle für Gruppen und Initiativen aus dem Eine-Welt-Bereich.

Veranstaltungen
Die Infostelle "Dritte Welt" organisiert entwicklungspolitische Projekte und Großveranstaltungen.

Information
Die Infostelle "Dritte Welt" bietet Vorträge und Workshops zu verschiedenen Themen und Regionen in Asien, Lateinamerika und Afrika für Duisburger Gemeindegruppen und Schulklassen an.

Vernetzung
Die Infostelle "Dritte Welt" vernetzt entwicklungspolitische Aktivitäten in Duisburg.

Sie vertritt als aktives Mitglied des Eine-Welt-Netz-NRW die Interessen Duisburger Initiativen auf Landesebene und trägt überregionale Impulse nach Duisburg.

Beratung und Vermittlung
Die Infostelle "Dritte Welt" berät und unterstützt interessierte Bürgerinnen und Bürger bei der Suche nach umwelt- und entwicklungsbezogenen Informationen sowie bei der Vorbereitung und Durchführungen von Veranstaltungen.

Sie vermittelt Kontakte zu Referentinnen und Referenten oder Umwelt- und Eine-Welt-Initiatven.

Service
Die Infostelle "Dritte Welt" verleiht kostenlos mehr als 1000 Bücher, Diaserien und Filme über ihre Mediothek.

Sie stellt Räumlichkeiten für Treffen, Sitzungen und Veranstaltungen Duisburger Gruppen zur Verfügung.

 

 

 

 

Öffnungszeiten

 
Dienstag u. Donnerstag:
10.00 - 13.00 Uhr
und
14.00 - 16.00 Uhr

sowie nach telefonischer Vereinbarung